Seit den frühen 60ern bin ich schon der Pop- und Rockmusik verfallen. Auslöser waren die Beatles. Von der „Pieke“ an habe ich alles miterlebt und es war richtig spannend.

Mit etwa 18 Jahren machte ich die ersten Bandversuche, natürlich Cover der Kinks, Beatles, Small Faces etc.

1977/78 gründete ich meine erste eigene Band „Antares“ und es wurden die ersten Eigenkompositionen gespielt. Mittlerweile war mein Musikgeschmack bei Genesis, U.K. Saga und anderen Bands dieses Genres angelangt. Während dieser Zeit absolvierte ich mein Lehrerstudium bis 1979.

1982 produzierte ich mit „Antares“ die erste LP, „Antares – over the hills“. Bis 1984 machte ich mit der Band Auftritte. Durch den Wegzug unseres Drummers ins Ruhrgebiet, zerbrach die Band.

1998 dann das Projekt „CD ANTARES – out of sight“. 7 Aufnahmen von meinen Kompositionen mit
Hilfe einiger befreundeter Musiker.

 

Seit 2005 spiele ich wieder in einer Cover Oldie Band – „Backstage“. Hier spielen wir wieder die alten Stücke von Small faces, Beatles, Rolling Stones etc. Dieses „Back to the roots…“ macht sehr viel Spaß und kommt überall gut an.